• Die schönsten Tischleuchten. Klasse und Gemütlichkeit im Handumdrehen. Einrichten und Dekorieren. Beleuchtung im Wohnzimmer.
    Einrichten & Dekorieren,  Trends & Designer

    Klasse und Gemütlichkeit: Die schönsten Tischleuchten

    Enthält Affiliate-Links* | Die Tage werden wieder kürzer, die Nächte länger. Ist das nicht die perfekte Zeit, um über Beleuchtung nachzudenken? Schließlich sitzt niemand gern im Dunkeln. Die Sehnsucht nach Licht bedeutet aber nicht, im Wohnzimmer eine grelle 100 Watt-Deckenleuchte anzuknipsen. Gemütlichkeit entsteht aber auch nicht mit einer einzelnen schwachen Funzel, die irgendwo in einer Ecke flackert und uns im Halbdunkel sitzen lässt. Gemütlichkeit entsteht, wenn verschieden starke Lichtquellen miteinander kombiniert werden. Leseleuchten, Steh- oder Tischleuchten, Kronleuchter und Spots dürfen friedlich miteinander um die Wette leuchten – am besten mit warmweißen Leuchtmitteln, die perfekt auf die Leuchte und die Funktion abgestimmt sind. So kommt kein Winterblues auf, sondern eine gemütliche…

  • Wohnidee Altbau Wohnzimmer einrichten
    Einrichten & Dekorieren

    Hereinspaziert ins bunte Wohnzimmer

    Ich würde nicht behaupten, dass ich endlich meinen Stil gefunden habe. Einrichten ist für mich immer noch ein Prozess, und der Tag, an dem ich mit irgendeinem Zimmer wirklich fertig bin, wird wohl nicht in diesem Jahrhundert liegen. Trotzdem möchte ich heute mit der schon lange begonnenen Umzugsserie weitermachen und euch das versprochene nächste Zimmer zeigen. Im Wohnzimmer sind mir nämlich einige ganz nette Dinge gelungen, die euch vielleicht inspirieren. Das Bild hat für unsere Familie eine ganz besondere Bedeutung. Es zeigt die herzzerreißende Szene aus „Field of Dreams“, dem letzten Film mit Burt Lancaster, bevor er zu den anderen Baseballspielern ins Licht gehen darf. Es ist der Lieblingsfilm von…

  • Einrichten mit Farbe, Wohnzimmer
    Einrichten & Dekorieren

    Einrichten mit Farbe: verspielt, aber nicht kindisch

    Ein Zuhause mit Persönlichkeit einzurichten, braucht vor allem Zeit. Wir reden über Jahre! Und wenn man gerade denkt, man wäre fertig, ändert sich der persönliche Geschmack … Was also tun, wenn einem der allzu minimalistische Stil plötzlich nicht mehr gefällt und die Sehnsucht nach Farbe und Maximalismus immer größer wird? Unser Umzug ist der perfekte Zeitpunkt für eine Veränderung. Bunte Farben sorgen bei mir einfach für gute Laune, und am liebsten hätte ich satte grüne Farbe an den Wänden im Wohnzimmer und eine italienische Tapete mit riesigem floralen Muster im Flur. So weit der Wunsch, gleich in die Vollen zu gehen. Doch was bei DecoHome so einfach aussieht, erfordert viel…

  • Einrichten & Dekorieren

    Eyecatcher für´s Wohnzimmer | Erfahrung mit dem IXXI Bild

    Kooperation | Es gibt viele Möglichkeiten, einen Interior-Eyecatcher zu kreieren, aber eine gefällt mir besonders gut: Ein richtig großes Portrait! Durch das Bild eines Menschen wirkt der ganze Raum sofort lebendig und gewinnt eine gewisse Ausstrahlung. Ich finde, der Charakter des Bildes übernimmt ein bisschen die Regie des Zimmers, in dem es hängt. Ein paar schicke Accessoires, und schon hat man eine WOW-Ecke! In meiner Bildersammlung habe ich einige Portraits, an denen ich wirklich hänge, aber so ein richtiges Großformat hat bisher bei mir gefehlt. Als IXXI mich fragte, ob ich Lust auf eine Story mit ihren Bildern hätte, war das die Gelegenheit zum Experimentieren. Doch ob meine Idee mit…

  • Einrichten & Dekorieren

    Die 3 wichtigsten Regeln, eine perfekte Bilderwand zu gestalten

    Ich möchte euch heute etwas gestehen: Bilder aufhängen ist für mich immer absolut das Schwierigste beim Einrichten. Ich habe schon so viele Nägel in die Wand geschlagen und wieder herausgezogen, dass unsere Wand ein prima Insektenhotel abgeben würde. Große oder kleine Bilder? In Gruppen oder als Solist? In welcher Höhe, welcher Anordnung, und überhaupt, an welcher Wand? Wie kann ich Bilder richtig aufhängen? Ich habe mich von vielen Räumen inspirieren lassen, nachgemacht, über verschiedenen Bildhängungen gelesen und meine Bilder immer wieder umgehängt. Das Thema ist wirklich eine Wissenschaft für sich – ich mag es aber, wenn die Dinge einfach sind. Bei der Kreativität geht es natürlich nicht darum, langweiligen Regeln…

  • Einrichten & Dekorieren

    Zum Nachmachen: So funktioniert das Umstyling im Wohnzimmer

    Kennt ihr das auch? Ihr sitzt zu Hause und fühlt euch mit der Einrichtung nicht so richtig wohl. Es wirkt irgendwie kühl, zu kahl. Oder vielleicht unruhig, beengt und überladen. Oder ihr findet es einfach nur langweilig, es fehlt das gewisse Etwas. Das muss nicht sein … Macht euer Zimmer zu eurem neuen Lieblingsplatz. Ich zeige euch, mit welchen Vorschläge ich Olja geholfen habe und wie ihr beim Umstyling vorgehen könnt – mit zwei Gratis-Tools und natürlich guten Ideen. Lasst euch inspirieren! Der Status Quo: Das Wohnzimmer ist noch nicht wirklich eingerichtet; es gibt verschiedene zusammengewürfelte Sitzmöbel (zwei kleine weiße Sofas, eine schwarze Ledergarnitur und ein graues Loungesofa mit Recarmiere),…

Valerie Gerards Blogverzeichnis - Bloggerei.de