• Wohntrends 2020 prickelnd einrichten Valerie Gerards
    Einrichten & Dekorieren,  Trends & Designer

    Prickelnde Einrichtungsideen: Die schönsten Wohntrends 2020

    Es war wieder einmal eine Freude, auf der Ambiente in Frankfurt nach den neuesten Interior-Trends Ausschau zu halten. Aber nicht nach irgendwelchen Wohntrends! Sondern nach Einrichtungsideen und Dekoration, die Potenzial haben. Das Potenzial, aus einer 08/15-Wohnung das Zuhause zu schaffen, von dem du schon immer geträumt hast. Prickelnd und originell anstatt nüchtern und farblos. Ein prickelnder Einrichtungsstil hat für mich ganz viel mit Farbe zu tun – aber nicht ausschließlich. Auch eine Einrichtung in Naturtönen kann sehr individuell und reizvoll sein, besonders für Räume, in denen man sich mehr visuelle Harmonie und Homogenität wünscht. Akzente in Gold bringen Glamour ins Spiel. Außerdem habe ich einige erhellende Produkte für draußen entdeckt.Lasst…

  • Blog-Geburtstag Magazin Valerie Gerards
    Laut gedacht

    Tatäää! Mein erster Blog-Geburtstag

    Als ich heute vor einem Jahr den ersten Beitrag auf diesem Blog veröffentlicht habe, wollte ich eigentlich nur ein paar frische Themen in meinen Schreib-Alltag bringen, die mich ganz persönlich schon immer begeistert haben: Interior und Reisen! Als freie Journalistin hatte ich sonst nämlich nie Gelegenheit dazu. Also habe ich über ein kleines Upcycling-Projekt berichtet, über meinen Lieblingsort in Portugal geschrieben, ein Raumplanungstool ausprobiert, und es passierte – nichts! Keine Leser, keine Likes, keine Resonanz. Das Blog-Baby war einfach noch zu dünn, als dass es bei Google gefunden werden könnte. Aber eine Sache änderte sich doch: Ich hatte einen Narren daran gefressen, über meine Lieblingsthemen zu schreiben, ein bisschen herumzufotografieren…

  • Pantone Farbe 2020 Classic blue. Einrichten mit blau. Magzin für Interior, Reisen und Lifestyle. Valerie Gerards
    Einrichten & Dekorieren

    Pantone? Mach mal blau!

    Enthält Affiliate Links* | Als vor kurzem das amerikanische Pantone-Institut die Farbe des Jahre 2020 bekannt gegeben hat, dachte ich: Glück gehabt! Classic Blue. In dieser Farbe habe ich schon einiges, was bedeutet, dass ich mich nicht komplett neu einrichten muss, um im neuen Jahrzehnt uptodate zu sein! Zweiter Gedanke: Gottseidank kräht eigentlich kein Hahn danach, ob man in der Farbe, die zufällig gerade zur Farbe des Jahres erwählt wurde, eingerichtet ist – sonst hätte ich 2018 mit Ultra Violet, 2016 mit Rose Quartz und Serenity (Babyrosa und Babyblau) sowie 2014 mit Radiant Orchid (igitt!) echte Probleme bekommen! Aber das ist nur die halbe Wahrheit. Natürlich lässt es einen Interior-Hobbit…

  • 6 Tipps Ikea Küche kaufen Valerie Gerards Magazin für Interior
    Trends & Designer

    Alter Schwede! 6 Geheimtipps für den Kauf einer Ikea-Küche

    Ikea Küchen sind unschlagbar günstig – nicht zuletzt, weil man alles selbst vermessen, planen, transportieren und aufbauen kann. Es gibt allerdings gute Gründe, das nicht zu tun und sich stattdessen für den kompletten Service zu entscheiden. Wie das abläuft, was es kostet, was schiefgehen kann? Ich erzähle es euch. Außerdem verrate ich euch einige Tricks, mit denen das schwedische Standard-Modell ein beneidenswertes Objekt der Begierde wird, mit dem ihr täglich gern kocht! 1 Die wenigsten Wände haben einen exakten 90-Grad-Winkel und die wenigsten Fliesenspiegel sind schnurgerade. Auch Kamine, Fenstersimse, Steckdosen und Türanschläge müssen eingezeichnet werden. Das erfordert ein sehr genaues Messen! Wenn ihr sicher seid, dass es eine Küche von…

  • Einrichten & Dekorieren

    (Un-)heimlicher Blick ins Schlafzimmer: Das völlig verbockte Kopfteil-DIY

    Werdet ihr auch so gern in fremden Wohnungen herumgeführt? Also, ich liebe es! Wenn ich zum ersten Mal bei jemandem eingeladen bin, hoffe ich immer auf eine kleine Hometour – am besten mit einem Glas Wein in der Hand und kleinen Anekdoten zur Einrichtung. Das Schlafzimmer wird dabei oft ausgelassen (ich vermute, weil dort eben doch ein Fernseher oder ein Heimtrainer steht, obwohl ja jeder weiß, dass das Einrichtungs-No-Gos sind). In unser Schlafzimmer lasse ich euch aber gern einen Blick werfen. Schließlich hatte ich genügend Zeit, alle Unordnung zu verstecken … Here we go! Als unser altes Bett endlich auseinandergekracht ist, wollte ich mir einen lang gehegten Wunsch erfüllen: Ein…

  • Kuckucksuhr, Einrichten, made in Germany, Souvenir Deutschland
    Trends & Designer

    Laut und frech: Eine Mannheimer Kucksuhr, bitte!

    Kooperation | Hip, hipper, Kuckucksuhr! In den 1990er-Jahren hätte ich jeden ausgelacht, der behauptet hätte, die schon damals angestaubten Artefakte wären in den 2020er-Jahren wieder ein Renner. Doch die Sehnsucht nach Beständigkeit, Qualität und Authentizität hat vielen Dingen „made in Germany“ ein Comeback beschert: 2013 den Birkenstocks (Topmodels tragen die orthopädischen Korksandalen stolz in der Öffentlichkeit), Bierseidel (bei diesem Mitbringsel aus Steingut, vor allem mit Deckel, bekommen ausländische Freunde seit jeher vor Freude feuchte Augen) und nun auch der Kuckucksuhr. Die Kuckucksuhr ist wieder voll da – oder war sie nie weg? Worin liegt die Faszination der Wanduhr aus dem Schwarzwald? Ganz klar, es handelt sich um ein Luxusprodukt: Handgemacht,…

  • Einrichten mit Farbe, Wohnzimmer
    Einrichten & Dekorieren

    Einrichten mit Farbe: verspielt, aber nicht kindisch

    Ein Zuhause mit Persönlichkeit einzurichten, braucht vor allem Zeit. Wir reden über Jahre! Und wenn man gerade denkt, man wäre fertig, ändert sich der persönliche Geschmack … Was also tun, wenn einem der allzu minimalistische Stil plötzlich nicht mehr gefällt und die Sehnsucht nach Farbe und Maximalismus immer größer wird? Unser Umzug ist der perfekte Zeitpunkt für eine Veränderung. Bunte Farben sorgen bei mir einfach für gute Laune, und am liebsten hätte ich satte grüne Farbe an den Wänden im Wohnzimmer und eine italienische Tapete mit riesigem floralen Muster im Flur. So weit der Wunsch, gleich in die Vollen zu gehen. Doch was bei DecoHome so einfach aussieht, erfordert viel…

  • Mannheim in Bildern, Collini Center, Neckarpromenade
    Laut gedacht,  Unterwegs

    Schönheit Mannheim?

    Der Kabarettist Frank Goosen hat etwas sehr Treffendes über meine einstige Heimatstadt Bochum gesagt: Schön is dat nicht. Aber meins. Was er damit meint? Eine Stadt muss nicht schön sein, um sie zu lieben. Davon singt auch Herbert „Godfather of Bochum“ Grönemeyer. Ist Mannheim nun eine schöne Stadt? Oder eine hässliche? Einfache Antwort: Sie ist sehenswert, mit all ihren schönen und hässlichen Ecken. Heute, auf dem Weg von der Arbeit nach Hause, hatte ich plötzlich das intensive Bedürfnis, ein bisschen Nicht-Schönheit mit der Kamera festzuhalten. Auslöser war sicher das Collini-Center, das mich in seiner Hässlichkeit jeden Tag etwas sprachlos macht. Hässlich, aber unvergesslich! Die monumentale Leuchte in der Mitte ist…

  • Jugendzimmer Teenagerzimmer Jungs einrichten Schlagzeug
    Einrichten & Dekorieren

    Jugendzimmer einrichten | Ein Paradies für große Jungs

    Endlich ist das erste Zimmer in unserer neuen Wohnung eingerichtet. Glaubt mir, ich habe genauso gespannt darauf gewartet wie ihr! Das Kinderzimmer sollte natürlich das erste sein. Schließlich braucht der Professor Lego, Bücher und ganz viel Musik zum Glücklichsein. Aber darf ich es überhaupt noch Kinderzimmer nennen? Eigentlich braucht der Professor schon fast ein Teenagerzimmer. Dass er noch massenweise Spielzeug hat, ist kein Argument – ich kenne genügend erwachsene Männer jenseits der 30, die noch mit Lego spielen … Nun hoffe ich sehr, dass der Professor und seine Freunde hier eine glückliche Zeit haben werden 🙂 Das Schlagzeug war eine etwas unbekümmerte Anschaffung, als wir noch über den Luxus eines…

  • Valerie empfiehlt ... Knallfarben im Wohnzimmer
    Einrichten & Dekorieren

    Bang, boom, bang! Knallfarben im Wohnzimmer

    Enthält Affiliate Links* | Darf es ein bisschen bunter, fröhlicher und opulenter sein? Orange, gelb, Pink, blau und grün, oder am besten alles zusammen? Ich bin immer noch ganz verrückt nach Farbe, Samt und Glanz. Mit elegantem Understatement kommt die Marmor-Tischleuchte (1) von Paulmann daher. Die Kissenparade besteht aus einem Portraitkissen (2), einem gelben Samtkissen, (3) und einem dunkelgrünem Samtkissen (4), dazu ein pinkes Luxusplaid (5). Dazwischen schwebt gutgelaunt der bunte Kerzenhalter aus Kristall (6). Viel Freude mit meinen bunten und glänzenden Lieblingsteilen! Noch mehr farbenfrohe Einrichtungsideen gefällig? Dann schaut rein beim eklektischen Dschungelzimmer oder dem blauen Salon. * Alle Links zu den Bildern in diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links.…

Valerie Gerards Blogverzeichnis - Bloggerei.de