Kurztrip nach Portugal, Casa da Moira in Avis. Kuscheln auf der Terrasse mit dem kleinen Hund
Unterwegs

Portugal | Lieblingsort für einen Kurztrip

Ich kann einfach nicht aufhören, von diesem Ort begeistert zu sein: Casa da Moira. Wo das ist? Irgendwo in der portugiesischen Pampa (okay,zum hinfahren muss man schon wissen, wo es liegt: Der Ort heißt Avis in der Region Alentejo). Kein Strand weit und breit, keine herausragende Landschaft, keine Shopping-HotSpot. Macht nix, dieser Ort braucht keinen Strand. Ich bin völlig glücklich in dem persönlichen Guesthouse, das Maria und Joao zu einem kleinen Eldorado für Interior-Design-Lover ausgebaut haben. Na gut, das ganze Haus ist eine Dauerstimulation für Leute wie mich. Da treffen exklusive Lampen von Safavieh, Kissen von Ikea und echte Antiquitäten auf alte Perserteppiche. Ein gelungener Mix aus alt und neu, mit Leichtigkeit und Stil verteilt in diesem renovierten Adelshaus aus dem 17. Jahrhundert.

Maria und Joao sind die perfekten Gastgeber (vermutlich können sie die Gedanken ihrer Gäste lesen; sie wissen genau, wann mein perfekter Zeitpunkt für einen Vinho Verde ist). Das Essen ist merveilleux!!! Man sitzt zusammen mit den portugiesischen und internationalen Gästen am großen Tisch unter freiem Himmel, wenn es zu kühl ist an der Tafel in der riesigen Scheune. Wo früher die Pferde gefüttert wurden wurden, wird heute stilvoll diniert. Klar, dass auch die Scheune eine Augenweide ist! Die Metallringe zum Anbinden der Pferde zeugen von der Geschichte des Hauses.

Einen Ausflug in die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Èvora oder einen kleinen Ausritt empfehle ich allen, die länger als drei Tage im Casa da Moira absteigen. Allen anderen lege ich ans Herz: Nicht das Anwesen verlassen! Von der Lounge ins Bett auf der Terrasse, kurz zum Pool, Lounge, den Hund kraulen, Bett … Einfach so lange an einem der zig Lieblingsplätze herumfläzen, bis man völlig tiefenentspannt ist. Das geht hier schneller als irgendwo sonst auf der Welt.

Um zum Casa da Moira zu kommen, fliegt Ihr am besten bis Lissabon und fahrt die 140 Kilometer mit dem Mietwagen weiter bis Avis. Für die Fahrt braucht Ihr etwa zwei Stunden. Vergesst nicht, Maria und Joao von mir zu grüßen und den kleinen Hund Menta zu kraulen. Habt eine gute Zeit!

Zur Buchung folgt gern dem Link, wenn Ihr Lust auf auf einen Besuch im *Casa da Moira habt.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Blogverzeichnis - Bloggerei.de