Pantone? Mach mal blau!

Pantone Farbe 2020 Classic blue. Einrichten mit blau. Magzin für Interior, Reisen und Lifestyle. Valerie Gerards

Enthält Affiliate Links* | Als vor kurzem das amerikanische Pantone-Institut die Farbe des Jahre 2020 bekannt gegeben hat, dachte ich: Glück gehabt! Classic Blue. In dieser Farbe habe ich schon einiges, was bedeutet, dass ich mich nicht komplett neu einrichten muss, um im neuen Jahrzehnt uptodate zu sein! Zweiter Gedanke: Gottseidank kräht eigentlich kein Hahn danach, welche Farbe gerade zur Farbe des Jahres erwählt wurde – sonst hätte ich 2018 mit Ultra Violet, 2016 mit Rose Quartz und Serenity (Babyrosa und Babyblau) sowie 2014 mit Radiant Orchid (igitt!) echte Probleme bekommen! Aber das ist nur die halbe Wahrheit. Natürlich lässt es einen Interiorhobbit wie mich nicht kalt, dass diese Farbe mir nun immer wieder über den Weg laufen wird. Darum habe ich meine persönlichen Highlights in klassischem Blau zusammengestellt; und zwar solche, die noch viele Jahre lang Freude machen werden. Kein Chichi und keine Eintagsfliegen! Sogar einige echte Schnäppchen sind dabei …

Foto: westwing.de

… zum Beispiel dieser schicke Hocker, der gerade 207 statt 347 Euro bei Westwing kostet. Eine absolute Empfehlung für alle, die noch nichts haben, worauf sie vom Sofa aus ihre Füße betten können!

Foto: westwing.de

Megaschick finde ich auch dieses Boxspringbett, das mit dunkelblauem Samt bezogen ist. Mit 1550 Euro ist es definitiv eine größere Anschaffung; darum habe ich mich ja an einem kleinen Kopfteil-DIY versucht, das aber leider in die Hose gegangen ist. Aber vielleicht seid ihr ja geschickter oder flüssiger 😉

Foto: westwing.de

… Oder ihr begnügt euch mit dieser fantastischen Bettwäsche. Da braucht man eigentlich nur ein ganz einfaches Bettgestell, und hat doch eine Wow-Effekt, findet ihr nicht auch?

Foto: made.com

In Scott bin ich schon seit Monaten verliebt, und zwar so sehr, dass mir die Farbe fast gleichgültig ist! Das darf mein Mann aber nicht wissen – er hängt noch so treu an unserem guten, alten Ledersofa. Leider ist der, den ich liebe, ein totaler Interior-Defätist. Wenn es nach ihm ginge, würden wir auf Luftmatratzen in einer Bibliothek mit grässlicher Aquarium-Beleuchtung leben …

Foto: impressionen.de

A propos Aquarium: Ein Highligt ist auch diese Tapete, deren Design an Fischschuppen erinnert – ein würdiges Kleid für eine Wand, würde ich meinen!

Foto: westwing

Auch für eine ruhige Farbe wie blau gilt: Harmonisch wirken Farben erst, wenn sie sich im Raum wiederholen. Da ist diese puristische Vase ein geeignetes Stilmittel.

Viel Spaß beim Einrichten und Dekorieren!

* Alle Links zu den Bildern in diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.