Valerie Gerards Chefredakteurin
Laut gedacht

Carrie Bradshaw aus Tuttlingen zieht blank

„Wo einst dein Herz war, ist jetzt ein Hashtag“, sagte meine kleine Schwester, als wir kürzlich miteinander telefoniert haben. Sie kennt mich wie keine andere und hatte wie immer recht: Seit ich diesen Blog betreibe, habe ich mich verändert. Mir geht´s großartig!

Früher, so vor 20 Jahren ungefähr, wollte ich unbedingt Kolumnistin werden. Im Bademantel am Schreibtisch sitzen und über das schreiben, was mich gerade bewegt. So wie Carrie Bradshaw aus Sex and the City, nur halt für die Brigitte oder Schöner Wohnen. Daraus wurde nichts. Stattdessen verdiene ich meine Brötchen damit, als Zeitungsjournalistin und Autorin von einem Termin zum nächsten zu rasen. Versteht mich nicht falsch: Das macht Spaß. Sehr sogar! Aber dieser alte Traum piekte und piekte.

Ich wollte was eigenes.

Eine Kolumne.

Ach was, ein ganzes Magazin!

Ich war sicher, ich könnte das schaffen. Weil mir Schreiben einfach irre Spaß macht. Das war schon immer so. Weil ich hier über meine Lieblingsthemen schreiben kann: Interior und Reisen. Weil Schreiben für mich nicht nur ein Beruf ist. Sondern auch mein größtes Hobby und meine Leidenschaft.

Vor sechs Monaten habe ich hier meinen ersten Beitrag geschrieben und vor drei Monaten die erste Kolumne. Ich habe gelernt, was SEO, Metatags, Code-Schnipsel, Keyphrases und Cornerstones sind. Und was es mit diesen verdammten Hashtags auf sich hat. Da leg´ ich doch mal schön in die Füße auf den Tisch und zünde mir ein Zigarre an. #chefredakteurin #ilovewriting #iloveblogging #womanboss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Blogverzeichnis - Bloggerei.de